Titelbeschreibung

Kinder- und Jugendbuchverlage – Macher, Märkte, Medien

BRAMANN Basics Band 6

Ulrich Störiko-Blume

Der Kinder- und Jugendbuchmarkt ist das zweitgrößte Teilsegment im Bereich der Publikumsverlage. Somit besitzen Kinder- und Jugendbücher nicht nur eine kulturelle Bedeutung, sondern haben auch einen hohen ökonomischen Stellenwert; ihr Umsatzanteil liegt aktuell bei rund 17 Prozent. Doch Marktdaten bieten nur das Grundgerüst für die Ausführungen. Im Vordergrund stehen die ›Macher‹, die mit ihrer Individualität das Marktgeschehen prägen: Autorinnen und Autoren, Illustratoren und Buchgestalter, Entscheidungsträger in Verlagen, Lektorinnen, Übersetzer*innen und freie Mitarbeiter:innen, um nur einige zu nennen.

Ulrich Störiko-Blume betreibt seit 2015 die Projekt Agentur in München, die Manuskripte an Kinder- und Jugendbuchverlage vermittelt. Seine Erfahrungen hat der Autor als Lektor und Verlagsleiter in bekannten Verlagen sowie in einschlägigen Verbänden der Branche gesammelt. Er hält Vorträge, schreibt Artikel in Fachzeitschriften und wirkt als Dozent am Zentrum für Buchwissenschaft der Ludwig-Maximilians-Universität München.


E-Book bestellen: ISBN 978-3-95903-108-0 | Preis 19,99

Print-Ausgabe: Ulrich Störiko-Blume: Kinder- und Jugendbuchverlage – Macher, Märkte, Medien. BRAMANN Basics Band 6, 1. Auflage, 2021, Bramann, Seitenzahl: 171, broschur, 25,00 € [D], 978-3-95903-015-1 [ISBN]


Verwandte Bücher

Preis: 25,00 €